Aktuelle Hinweise zum Schulalltag

Vertretungsplan - 03.12.2020

Std. KL FACH ART V-FACH
1.        
2. 6 SP V MA
3. 3 MA V EN
4.        
5.        

6.

6 MA

A

 

 

30.11.2020

Informationen zur "Organisation des Schuljahres 202072021" - Zweite Verordnung über befristete Eindämmungsmaßnahmen aufgrund des SARS-CoV-2-Virus und COVID-19 im Land Brandenburg

[Grundlage: Treffen der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefs der Länder am 25.11.2020]

  • Es ist darauf zu achten, dass im öffentlichen Raum nur Schülerinnen und Schüler aus zwei Haushalten zusammenkommen dürfen. (Schulanlagen sind keine öffentlichen Räume)
  • SCHÜLERBEFÖRDERUNG: An Haltestellen und in Warthäusern ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen
  • SCHULUNTERLAGE: Alle Schülerinnen und Schüler ab dem vollendeten fünften Lebensjahr haben außerhalb des Unterrichts eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Für das pädagogische und das Personal gilt während der gesamten Anwesenheit auf der Schulanlage das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung. (Ausnahme: Bei der Stoßlüftung während des Unterrichts darf die Maske für einen kurzen Zeitraum abgelegt werden)
  • SPORTUNTERRICHT: "Sportunterricht findet mit Ausnahme der Spezialschulen und der Sportklassen in allen Jahrgangsstufen bis 18.Dezember 2020 ausschließlich im Freien oder in halbierten Lerngruppe statt. Die Größe der Lerngruppe darf maximal 15 Schülerinnen und Schüler betragen.
  • MUSIKUNTERRICHT: "Bis 18.Dezember 2020 ... darf im Musikunterricht nicht gesungen und es dürfen keine Blasinstrumente gespielt werden."

Weitere Informationen erhalten Sie mit einem gesonderten ELTERNBRIEF.

 

30.11.2020

Mit Wirkung vom heutigen Tag werden alle Aktivitäten unserer zusätzlichen Angebote im Nachmittagsbereich zunächst einmal bis zum 18. Dezember 2020 eingestellt.

 

30.11.2020

Aufgrund der neuen Bestimmungen in der Zweiten Verordnung (siehe oben) findet trotz eines gut durchdachten Hygienekonzepts die Elternversammlung für die Jahrgangsstufe 6 - Informationsveranstaltung zum Übergang in eine weiterführende Schule - am Mittwoch, 02.12.2020, nicht statt.

 

30.11.2020

Der geplante Elternsprechtag (Termin war der 08.12.2020) findet in diesem Kalenderjahr nicht mehr statt.

 

 

 

 

HYGIENE - Die stark ansteigenden Zahlen von Erkrankungen verlangen folgende Notwendigkeiten: 

 

  • Mindestabstand von 1,50 m und/oder
  • Mund-Nase-Bedeckung.
  • regelmäßige und richtige Stoßlüftung in den Räumen